Als Veranstalter des Internationalen Weihnachts-Töpfermarktes im Schloss Thurnau, der seit über drei Jahrzehnten von einem kundigen und keramikbegeisterten Publikum besucht wird, haben wir uns seit Jahren mit dem Gedanken getragen, einen entsprechenden qualitativ hochwertigen Töpfermarkt auch im Sommer auf hohem Niveau dauerhaft ins Leben zu rufen. Das coronabedingte Nichtstattfinden fast aller Töpfermärkte im Jahr 2020 – auch der Töpfermarkt im Schloss Thurnau fand nicht statt – hat unser Bestreben befeuert, einen Sommertöpfermarkt in Oberfranken zu initiieren und alljährlich für das 4. Juniwochenende zu etablieren.

Mit dem Kurpark der Stadt Bad Berneck konnte ein sehr einladendes, geradezu romantisches Veranstaltungsgelände an beiden Ufern der Ölschnitz zwischen der alten und der neuen Kolonnade und unter der Ruine der Burg Hohenberneck gefunden werden.

Bad Berneck liegt umgeben von der Route der Porzellanstraße am Fuße des Fichtelgebirges. In Städten wie Rödental, Selb, Hohenberg a. d. Eger, Tirschenreuth oder Weiden findet der Keramikfreund des Besuches werte Keramikmuseen und Porzellanmanufakturen. Günstig gelegen auch in unmittelbarer Nähe des Autobahndreiecks Bayreuth/Kulmbach der A 9 und A 70 sind von Bad Berneck aus am Rande der Fränkischen Schweiz die Töpferorte Creußen und Thurnau mit ihren Töpfermuseen und zahlreichen aktiven Töpfereien unmittelbar zu erreichen.

Der 1. Internationale Sonnwend-Töpfermarkt im Kurpark der Stadt Bad Berneck startet als Keramikspezialmarkt mit 40 streng ausgewählten Betrieben des keramischen Handwerks aus der Region, ganz Deutschland, Frankreich, Spanien und Tschechien. Er bietet die ganze Tradition europäischen keramischen Schaffens an: Gebrauchskeramik, das ist im engeren Sinne Koch- und Tafelgeschirr. Unikate, das sind im weitesten Sinne Vasen, Dosen, Schmuck, Skulpturen, Lampen, Gartenkeramik, Kachelöfen. Die ganze Vielfalt der Brenntechniken und Oberflächen: Holzbrand, Gasbrand, Rakubrand, Kapselbrand, Salzglasur, Ascheglasur, Irdenware, Steinzeug, Porzellan. Hobbytöpfer und keramikfernes anderweitiges Kunsthandwerk gibt es auf dem Markt nicht.

Der Eintritt ist selbstverständlich frei.

26. und 27. Juni 2021, 10.00 Uhr - 19.00 Uhr

Veranstaltungsort:
Kurpark Bad Berneck
An der Ölschnitz 5
95460 Bad Berneck im Fichtelgebirge

Veranstalter:
Andrea und Jörg Labuhn, Pleofen 14, 95488 Eckersdorf


© 2021 Alix Labuhn